Oops...
Slider with alias 1508_bayerischer_wald not found.

Eine Erholungsreise für Senioren
vom 09. bis 15. August 2015


Herrliche Wälder, sonnige Höhen… hier könnte man glatt das Lied von den Bergvagabunden singen! Aber natürlich fahren wir nicht ins Hochgebirge, sondern erkunden die wunderschön sanfte Landschaft des Bayerischen Waldes mit seiner herrlichen Natur und den gemütlichen Städten; Burgen und Schlösser gehören dazu, Brauchtum, die Glas-Kunst und gutes Essen und vieles mehr!

REISEPREISE PRO PERSON
Im Doppelzimmer 645,00 €
Aufpreis im Einzelzimmer 60,00 €

REISELEITUNG
Andrea Bigalke und Harri Sistig

Eine Reise in Zusammenarbeit mit der AWO Leverkusen — Treffpunkt Rheindorf / Altenstiftung der Sparkasse Leverkusen

UNSER HOTEL
Wir wohnen im Sporthotel Sonnenhof in herrlicher Natur und ca. 20 Autominuten von Passau entfernt. Wir können hier wirklich den Sommer genießen. Das Haus ist ausgestattet mit Sauna, Solarium, Hallenbad, Liegewiese und 50 m entfernt liegt ein Badeweiher. Im Restaurant kommt gute Küche auf den Tisch, am Biertresen kann man am Abend einen „Absacker“ zu sich nehmen. Um das Hotel herum laden Spazier- und Wanderwege zur Erholung ein. Und dann sind wir natürlich unterwegs mit unserem Reiseleiter Josef Grünzinger, der uns seine Heimat zeigen wird.




Programm


UND SO WERDEN DIE TAGE AUSSEHEN
Wir unternehmen einen ganzen Tag lang eine wunderbare Bayernwald-Rundfahrt. Dabei werden wir in die Geheimnisse der Glasherstellung eingeweiht und erleben wie Hochprozentiges entsteht. Für diesen Tag bietet die herrliche Landschaft des Bayerischen Waldes den Rahmen.

Einen ganzen Tag nehmen wir uns Zeit für die „Drei-Flüsse-Stadt“ Passau. Aus dem Westen kommt die Donau, aus dem Süden der Inn und aus dem Norden die Ilz. Diese drei machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Die gemütliche und herrlich barocke Altstadt lädt zum Bummeln ein, majestätisch erhebt sich darüber der Dom mit der größten Domorgel der Welt!

An einem Tag geht es über die Grenze nach Österreich und wir erkunden Linz, die schöne Stadt an der Donau, die 2009 Kulturhauptstadt Europas war. Mit der City-Bahn lässt sich die Stadt sehr bequem „erfahren“.

Ein Ruhetag soll auch sein. Sie können wandern, schwimmen, sich erholen… Und wenn Sie möchten, bringen wir Sie gerne noch einmal nach Passau, um ganz auf eigene Faust durch die Stadt zu schlendern.

Und wir werden noch einen Tag erleben, bei dem wir direkt zweimal Grenzen überqueren. Bei unserer Drei-Länder-Fahrt kommen wir von Bayern nach Böhmen und ins österreichische Mühlviertel. Wir fahren über eine romantische Hochstraße, zum Moldau Stausee, durch den Gugelwald und kommen nach Krummau.

Ihre AWO-Reisebegleiter freuen sich, wenn Sie dabei sind!

Änderungen aus wichtigem Grund vorbehalten.



    REISELEISTUNGEN

  • Busreise in modernem Reisebus ab Rheindorf-Begegnungsstätte
  • 6 x Übernachtung im Hotel Sonnenhof in Sonnen
  • 6 x Frühstücksbüffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Programm inkl. aller Eintrittsgelder und Kosten
  • 4 x ganztägige örtliche Reiseleitung
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung


    NICHT EINGERECHNET

  • Persönliche Trinkgelder (z. B. bei Tisch)
  • Getränke bei Tisch
  • Sämtliche Leistungen, die nicht unter Reiseleistungen genannt sind.
  • Weitere Reiseversicherungen (Wir beraten die Gruppe gerne bzgl. sinnvoller Reiseversicherungen.)


Ausdrucken